Mollpix.eu

Bilderreisen zu unseren schönsten Zielen

Via Ferrata Gianni Costantini - Moiazza

Ausgangspunkt für diesen extrem langen und schwierigen Klettersteig ist der Duranpass (1605 m), von dem aus wir bis zum Rifugio Carestiato (1834 m) wandern. Nahe der Hütte ist der Einstieg, in senkrechtem Fels geht es bis zu einem sehr schwierigen Quergang. Dann geht es weiter zur Cresta delle Masenade (2737 m). An der Cima Moiazza Sud (2878 m) ist der höchste Punkt erreicht. Vorbei am Bivacco Ghedini geht es, immer im Klettersteiggelände hinunter, bis wir auf einen Querweg zur Carestiatohütte treffen.

Distanz

Aufstieg

Abstieg

11,4 km

1350 m

1350 m