Mollpix.eu

Bilderreisen zu unseren schönsten Zielen

Hexenkopf

Wie bei der Tour auf den Furgler ist der Lazidgrat (2346 m) oberhalb von Serfaus der Ausgangspunkt, den wir per Seilbahn erreichen. Nach der Abzweigung zum Furgler queren wir das lange Kar des Lader Mooses bis zum Arrezjoch und steigen zum Masnerjoch (2685 m) auf. Der Ostgrat zum Hexenkopf ist sehr steil und auch ausgesetzt, aber der Gipfel des Hexenkopfs (3035 m). Der Abstieg nach Süden und der Übergang zur Hexenseehütte (2588 m), danach folgen wir dem Weg über das Arrezjoch zurück Richtung Serfaus.

Hexenkopf