Mollpix.eu

Bilderreisen zu unseren schönsten Zielen

Eisenhut

Diese sehr lange Tour startet an der Turracher Höhe (1795 m) und bringt uns zum höchsten Gipfel der Nockberge. Über die Gesgeralm und die Gillendorferalm erreichen wir den Rappitzsattel (2088 m). Von hier geht es dann direkt zum Gipfel des Eisenhuts (2441 m). Auf dem Rückweg gehen wir über die Straßburger Spitz (2404 m) zum Winterberger Nock (2394 m) und weiter zum Rappitzsattel. Unser Weiterweg führt uns über die Lattersteighöhe (2264 m), die Bretthöhe (2320 m), die Hoazhöhe (2319 m), die Kaserhöhe (2318 m), die Gruft (2232 m) und den Schoberriegel (2208 m), bis wir schliesslich wieder auf der Turracher Höhe ankommen.

Grosser Eisenhut