Mollpix.eu

Bilderreisen zu unseren schönsten Zielen

Pössneckersteig

Vom Sellapass (2244 m) führt ein Steig an die senkrechte Wand des Sellastocks heran. Durch einen sehr steilen, oft nassen Kamin geht es zuerst extrem steil hinauf, dann folgt der Übergang in die freie Wand. Nach dem Erreichen des breiten Bandes ist das schwierigste Stück geschafft, aber man muss noch einmal steil und gesichert hinaufklettern, bis der Gipfel des Piz Selva (2941 m) erreicht ist. Wir sind wegen des unsicheren Wetters beim Abstieg nicht dem Kammverlauf zur Pisciaduhütte gefolgt sondern direkt, weglos, in das Val Lasties abgestiegen.

Distanz

Aufstieg

Abstieg

10,1 km

1060 m

1060 m