Mollpix.eu

Bilderreisen zu unseren schönsten Zielen

Roteck - Gfallwand

Von der Lodnerhütte kann der höchste Gipfel der Texelgruppe, das Roteck (3337 m) bestiegen werden. Zuerst geht man am Lafaisbach entlang, dann geht es steiler hinauf. Im oberen Teil sind steile Platten mit Ketten gesichert. Auf der anderen Seite des Tales lockt die Gfallwand (3175 m), die früher über einen steilen Schneehang bestiegen werden konnte, mittlerweile ist dort aber sehr steiles Geröll zum Vorschein getreten.

Distanz

Aufstieg

Abstieg

37,0 km

3700 m

3700 m

Track

Track als gpx-Datei (rechte Maustaste - Ziel speichern unter)