Mollpix.eu

Bilderreisen zu unseren schönsten Zielen

Tschigat - Lazinser Rötelspitze

Am Hochgang zweigt, am Milchsee vorbei, ein sehr steiler, mit Ketten gesicherter Weg zur Milchseescharte (2707 m) ab. Die Guido-Lammer Biwakschachtel kann bei Schlechtwettereinbruch Schutz gewähren. Früher konnte man über Schnee die Nordflanke hinaufsteigen, heute wird meist der sehr steile, ausgesetzte, teils gesicherte Nordwestgrat zur Besteigung des Tschigat (3000 m) genutzt. Beim Abstieg kann man vom Halsjoch noch die Lazinser Rötelspitze (3037 m) besteigen.

Distanz

Aufstieg

Abstieg

20,5 km

1840 m

1840 m